Top 10 similar words or synonyms for scharniere

grundlage    0.980877

inneren    0.978058

muskulatur    0.978024

metern    0.975760

planung    0.975502

besetzten    0.975279

hohen    0.974158

wichtigsten    0.972984

führen    0.972710

belagerung    0.972638

Top 30 analogous words or synonyms for scharniere

Article Example
Mentesha Beispielsweise bei Kunststoffbehältern werden gelegentlich Scharniere verwendet, die einteilig mit den beiden zu verbindenden Elementen ausgebildet sind. Solche Scharniere bestehen im Wesentlichen aus einer dünnwandigen Verbindung, oft in Form eines Falzes, die durch ihre Biegsamkeit eine begrenzte Drehbewegung der verbundenen Teile ermöglicht. Ein gerne verwendetes Material ist Polypropylen wegen seiner ausgezeichneten Verschleißbeständigkeit. Filmscharniere haben eine begrenzte Belastbarkeit; insbesondere Scherung und verstärkte Belastung der Scharnierenden führen zu Bruch bzw. Riss. Aufgrund ihres Prinzips sind Filmscharniere äußerst kostengünstig in der Herstellung, jedoch im Defektfall generell nicht austauschbar.
Mentesha Ein Topfscharnier wird häufig auch als "Topfband" bezeichnet, obwohl die Bezeichnung "Band", abhängig von der Bauweise, nicht immer zutreffend ist (siehe Scharniere und Bänder). Es ist normalerweise folgendermaßen aufgebaut: Im Inneren des Möbelstückes ist der so genannte "Hebel" auf der "Grundplatte" befestigt, in der Tür der "Topf". Diese beiden Teile sind durch den "Bandarm" verbunden. Solche "Topfbandscharniere" sind eine heute häufig verwendete Art von Scharnieren an Möbeln. Mit Hilfe der Topfbandscharniere werden häufig Türen an Möbeln befestigt; dazu wird in die Tür ein Loch mit 35 mm, 32 mm oder 26 mm Durchmesser gebohrt (meist 35 mm), daneben befinden sich häufig zwei kleinere Löcher (oft mit 8 mm Durchmesser) zur Arretierung. Im Inneren des Möbelstückes wird die "Grundplatte" angebracht, auf die der Hebel mit den "Verstellschrauben" befestigt und die Tür eingestellt wird. Auch gibt es Varianten, bei denen die Hebel einfach durch "Schnappverschlüsse" befestigt werden. Auch diese Variante besitzt Verstellschrauben, um die Tür auszurichten. Die Verstellmöglichkeit der Topfscharniere ist auch ausschlaggebend für den häufigen Einsatz. Nur wenige andere Scharniere oder Bänder besitzen die Möglichkeit der nachträglichen Arretierung in alle drei Richtungen. Fast alle Konstruktionstypen besitzen außerdem einen Schließmechanismus, der die Möbeltür mittels Federdruck geschlossen hält. Vergleichbare Typen sind immer teurer. Mittlerweile gibt es Topfscharniere in sehr vielfältigen Ausführungen. Die wichtigsten Unterscheidungen sind vor allem der Öffnungswinkel, die Ausgangsposition von Möbelseite zur Möbeltür (Grundplatte zum Topf) und die Befestigungsart. Nachteilig ist vor allem die verhältnismäßig große Bauweise und infolgedessen die Optik des Topfscharniers.