Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für verkörperungen

sinnbilder    0.759177

allegorien    0.719204

manifestationen    0.713943

tugenden    0.710157

wesenheiten    0.700684

frauengestalten    0.692218

heroen    0.691468

archetypen    0.688055

frauenfiguren    0.681634

göttinnen    0.674709

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für verkörperungen

Article Example
Jyotishka Die Jyotiṣka sind Verkörperungen von Himmelskörpern und werden in fünf Gruppen unterteilt:
Hermes Trismegistos In "De natura deorum" (3, 56) zählt Cicero fünf Verkörperungen des Hermes auf und sagt über die fünfte:
Esprit gaulois Als ein typischer Vertreter des "esprit gaulois" gilt der Renaissance-Autor François Rabelais, aber sicher können auch Asterix und Obelix als typische Verkörperungen gelten.
Vajrayogini Nirmanakaya-Dakinis werden nicht nur als Verkörperungen historischer Persönlichkeiten erkannt, auch in der heutigen Zeit leben Meisterinnen, die als Dakini-Verkörperung gelten, darunter
Dakini Nirmanakaya-Dakinis werden aber nicht nur als Verkörperungen historischer Persönlichkeiten erkannt, auch in der heutigen Zeit leben Meisterinnen, die als Dakini-Verkörperung gelten, darunter
Lilith In dieser Periode ist nicht von einer individuellen Gestalt die Rede, sondern von einer Dämonenkategorie, die auch in Gruppen gemischt aus männlichen und weiblichen Verkörperungen (Lils und Lilits) auftauchen kann.
Jacopo da Pontormo 1519 erhielt er den Auftrag für die Ausstattung eines Saales in der Sommervilla der Medici in Poggio a Caiano. Thema des Freskos ist "Vertumnus und Pomona", mythologische Verkörperungen von Garten und jahreszeitlichen Veränderungen.
Drei Reine Die Drei Reinen (三清 sān qīng) stellen die höchste Triade des daoistischen Pantheons dar. Sie sind Verkörperungen des ursprünglichen Qì (元气 yuánqì), des Dào sowie der kosmischen Gottheit.
Melek Taus Als wichtigste Menschwerdung des Melek Taus gilt nach jesidischem Glauben Scheich ʿAdī. Die Jesiden verehren sieben heilige Bronze- oder Eisenfiguren, die als Verkörperungen von Melek Taus gelten und "Sandschak" ("sanǧaq") genannt werden.
Apasmara Dämonen (vgl. auch Andhaka, Mahishasura, Hiranyaksha, Hiranyakashipu) sind Verkörperungen von aggressiven oder selbstsüchtigen, d. h. letztlich dummen Verhaltensweisen. Sie stören die göttliche Ordnung und das friedvolle und harmonische Zusammenleben der Menschen.