Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für tusch

weihergut    0.624761

strahalm    0.610042

önb    0.576420

fotohof    0.574240

kubin    0.566871

kaleidoskop    0.560003

sonderzahl    0.556459

doblinger    0.552211

brandstetter    0.550471

bundesverlag    0.546659

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für tusch

Article Example
Tusch Ein Spezialfall des Tuschs sind musikalische Akzente in der Filmmusik ("Sting"), die auf eine Emotion hinweisen, das Ende einer Szene verdeutlichen oder eine Pointe betonen. Dies können reine Schlagzeugklänge sein. Besonders bekannt für letztere Anwendung ist ein charakteristisches Motiv, das oft lautmalerisch als "Ba-Dum Tsch" beschrieben wird; hier wird nach einem Roll, der lediglich aus einem Snare- und anschließendem Tomtom-Schlag oder zwei absteigenden Tomtom-Schlägen besteht, ein Crashbecken angeschlagen.
Tusch Der Tusch zeigt zum Beispiel das Ende eines gelungenen Tricks im Zirkus oder die Pointe eines Witzes in Varieté oder Karnevalssitzung an. Ein Tusch gibt dem Publikum den Einsatz zum Applaus und veranlasst die Geehrten zum Kompliment, also etwa einer Verbeugung. Der Tusch hat eine Ordnungs- und Gliederungsfunktion: Bei einer Karnevalssitzung hilft das wiederholte Spielen meist eines dreifachen Tuschs, das Toben des Publikums zu beenden, und dient daher dem zügigen Fortgang der Sitzung.
Tusch Die einfachsten Tuschs sind ausgehaltene Einklänge oder Dur-Akkorde, manchmal repetiert und mit Trommelwirbeln und ähnlichen Schlagzeugeffekten kombiniert. Wenn Tuschs auch melodische Elemente enthalten, die zumeist auf Quarten beruhen, wird die Grenze zur Fanfare überschritten, die ein kleines Musikstück sein kann.
Tusch Der Tusch (von , „Anschlag“) ist ein musikalisches Signal, das meist chorisch von mehreren Instrumenten gespielt wird, ursprünglich von einem Trompeten-Ensemble. Das Wort ist seit 1745 im süddeutschen Sprachgebiet belegt.
Tusch Werden Tuschs vor und nach Musikstücken gespielt, ist auf tonartliche und motivische Einheit mit ihnen zu achten, damit sie nicht unbeholfen wirken. Ein bekanntes Beispiel für einen Tusch zum Liedbeginn ist die sowjetische (inzwischen russische) "Nationalhymne".
TUSCH Berlin 2002 übernahm der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit die Schirmherrschaft von TUSCH.
TUSCH Berlin Das Hauptaktionsfeld ist die Vermittlung und Förderung von dreijährigen Partnerschaften zwischen jeweils einer Schule und einem Theater unterschiedlicher Genres und Stufen. Ziel ist, die Schüler auf vielfältige Weise mit der Bühnenkunst, dem Theater als Kunstort und den Reizen der künstlerisch-ästhetischen Auseinandersetzung mit Themen unserer Zeit in Berührung zu bringen.
TUSCH Berlin Das Pilotprojekt „KooperationsKultur“ wird im April 2011 mit einer großen Befragung der Beteiligten abschließen. Aussicht der Forschungsergebnisse ist, dass drei unterstützende Aspekte der Zusammenarbeit akzentuiert werden sollen:
Edition Tusch Die Edition Tusch war ein von 1972 bis etwa 2000 aktiver Buch- und Kunstverlag in Wien.
Rudi Tusch Rudi Tusch (* 6. November 1954 in Oberstdorf) ist ein deutscher Skisprung-Funktionär und ehemaliger Skispringer.