Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für totzuschlagen

zurückdreht    0.636544

zurückreist    0.600656

zurückzudrehen    0.597718

zurückdrehen    0.597408

königslose    0.591213

vertrödelt    0.589735

gestundete    0.585689

allegleiche    0.585080

totschlagen    0.566598

vorlesungsfreie    0.565505

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für totzuschlagen

Article Example
Lila (Hinduismus) In den Hofflächen vieler älterer hinduistischer Tempel ("mandira") finden sich in die Bodenplatten eingeritzte Spielfelder ("pachisi" u. a.). Diese wurden in früheren Zeiten von den Brahmanen zur Unterhaltung und um Zeit totzuschlagen bespielt, wobei durchaus ein Zusammenhang mit einer Nachahmung des göttlichen "Lila" bestehen kann.
Curdled – Der Wahnsinn Anzubringen ist auch, dass Angela Jones in Pulp Fiction einen ebenfalls todesbegeisterten Charakter, die Taxifahrerin Esmeralda Villalobos, spielt. In dieser Rolle fragt sie Butch während der Fahrt zum Motel, nach seinem unglücklichen Boxkampf, was es denn für ein Gefühl sei, jemanden totzuschlagen.
Angst (1994) Seitz missbraucht seit Jahren seine minderjährige Tochter und ist Vater ihres ersten Kindes. Er ist ein brutaler Gewalttäter und mehrfach einschlägig vorbestraft. Als sich Tanja ihrem neuen Freund anvertraut, überredet sie dieser, zur Polizei zu gehen. Seitz wird verurteilt und droht noch im Gericht, Tanja totzuschlagen.
PHW-Gruppe Stern TV berichtete Anfang September 2013, bei einem Wiesenhof-Lieferanten in Bayern würden schwächliche Tiere lebend in den Müll geworfen. Die Vorwürfe stützten sich auf Filmaufnahmen der Tierschutzorganisation „Soko Tierschutz“, die unter anderem zeigten, wie kranke Tiere im Stall liegen, der Hofinhaber ein flatterndes Tier in den Müllcontainer schleudert oder wie eine Hof-Mitarbeiterin versucht, ein zappelndes Tier an einem Eimer totzuschlagen. Der Mastbetrieb fasse 80.000 Tiere, beliefere vor allem die PHW-Gruppe und sei bereits mehrfach auffällig geworden.
Kotsch (Spielfilm) In einer nicht sehr dynamischen steirischen Kleinstadt leben vier Freunde mit der schweigenden Übereinkunft, keine Probleme zu haben. Sie verschließen die Augen gekonnt vor der Realität und den Dingen, die sie dringend ändern sollten und entwickeln lieber diverse Strategien, die Zeit totzuschlagen. Als sich Alf verliebt und versagt, erkennt er die Notwendigkeit etwas zu ändern und bringt dadurch das fragile Gefüge der auf Wegsehen programmierten Vierer-Freundschaft zum Wanken.
Romeo und Julia auf dem Dorfe Als die Gäste ausbleiben, kehren Müßiggang und Mangel ein. Sali, inzwischen 19, stellt sich mit seinem Vater zu den erwerbslosen Seldwylern an den Fluss, um mit Angeln den Speisezettel aufzubessern und die Zeit totzuschlagen. Eines Tags bei schwülem Wetter suchen sie flussaufwärts nach einem guten Fischplatz. Auf halbem Weg zwischen Stadt und Heimatdorf kommt ihnen Marti entgegen, auch er getrieben von Not und Langeweile. Vrenchen muss ihm das Angelzeug nachtragen.
Pittsburgh Six Zwei Tage nach dem Ausbruch fand die Polizei den Fluchtwagen der Häftlinge, einen 1989er Pontiac Bonneville. Die Ausbrecher waren inzwischen mit einem gestohlenen Van unterwegs und erreichten Oklahoma, von wo aus sie einen Bekannten um Papiere für die weitere Flucht nach Mexiko baten. Am dritten Tag checkten sie in einem Motel in Pasadena, Texas ein und warteten dort auf die gefälschten Papiere. Durch ihre Kontakte hatten sie inzwischen Geld und Waffen erlangt. Um die Zeit totzuschlagen, konsumierten sie Alkohol und Crystal Meth.
O’ Horten Als Odd am nächsten Morgen aufwacht, stiehlt er sich vorbei an der frühstückenden Familie des Jungen und eilt zum Bahnhof. Doch ausgerechnet bei seiner letzten Fahrt verpasst er zum ersten Mal den Zug. Odd kommt gerade am Bahnsteig an, als der Zug ausfährt und flüchtet geradezu vor seinen erstaunten Kollegen. Mit der Pensionierung igelt sich Odd zunehmend in seiner Wohnung ein. Er versucht in seiner einsetzenden Einsamkeit Fuß zu fassen im Leben. Er verkauft einem Freund nach dessen jahrelangen, erfolglosen Überredungsversuchen sein Boot und versucht seine Zeit totzuschlagen.
Eisenhans (Film) Als das Umfeld das sich schließlich manifestierende inzestuöse Verhältnis argwöhnt und Marga auf den Rat Feiningers hin in die Obhut eines Pfarrers gegeben wird, reagiert Eisenhans mit blinder Aggression, tritt betrunken die Tür zum ehelichen Schlafzimmer ein und droht dort seine Frau totzuschlagen. Nur schwer lässt er Marga ziehen, obwohl er weiß, dass er sich und alle anderen mit seinem Verhalten ins Verderben ziehen wird. Als Marga unerwartet wieder heimkehrt, beginnt er stärker zu trinken, wird immer aggressiver und sein Freund Feininger wendet sich von ihm ab. Nachdem seine Frau ihn aus Angst, er könne ihr etwas tun, angezeigt hat, wird er von der Polizei verhaftet.
Cool World Roger Ebert schrieb in der "Chicago Sun-Times" vom 13. Juli 1992, der Film sei mit ernsthaften Problemen behaftet. Ebert bezweifle, ob der Regisseur die Handlung erklären könne. Das Konzept der Verbindung der Animation mit realen Aufnahmen sei nicht schlecht, aber die Ausführung sei falsch. Der Film sei zu komplex, chaotisch und hastig geschnitten. Die im vergleichbaren Film "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" sichtbare Präzision fehle; die Handlung sei schlecht geplant. Der Kritiker spottete, einige Zeichentrickfiguren würden auf der Leinwand ohne einen ersichtlichen Grund „"kreischend"“ und „"knirschend"“ „"rasen"“, nur um Zeit totzuschlagen. Der Film sei „"überraschend inkompetent"“ gemacht.