Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für stromateidae

medusenfische    0.916200

lachsbarsche    0.901033

bramidae    0.895500

dinolestidae    0.893908

tetragonuridae    0.891264

walkopffische    0.889653

ariommatidae    0.888926

moridae    0.884601

ophichthidae    0.884222

scombropidae    0.883897

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für stromateidae

Article Example
Medusenfische Innerhalb der Stromateidae werden drei rezente Gattungen mit etwa 20 Arten unterschieden:
Medusenfische Die Medusenfische (Stromateidae) oder Erntefische sind eine Familie von Meeresfischen aus der Ordnung Scombriformes. Sie leben in Schwärmen im Atlantik und Indopazifik, meist in Küstennähe über den Kontinentalabhängen.
Schwarzfische Es sind seitlich abgeflachte, oft hochrückige Tiere. Der Kopf ist schuppenlos und porenreich. Sie sind meist von grauer, brauner oder dunkelgrüner Farbe. Ihre Augen sind oft golden. Das Maul ist klein bis mittelgroß, reicht aber mindestens bis unter das Auge. Die Zähne sind klein, konisch und sitzen in einer Reihe. Vomer und Gaumenbin sind zahnlos. Die Rückenflosse ist durchgehend. Entweder sind vorn null bis fünf schwache Hartstrahlen, die allmählich zu den Weichstrahlen überleiten (bei den ersten drei Gattungen), oder vorn befinden sich 5 bis 9 kurze Stacheln ohne Verbindung zur Rückenflosse (bei den letzten drei Gattungen). Die Afterflosse hat drei Hart- und 12 bis 38 Weichstrahlen. Charakteristisch (zumindest) für die Stromateidae und Centrolophidae sind die sog. „Rachensäcke“, pharyngeale Erweiterungen des obersten Oesophagus mit zahn- oder branchioctenienartigen Bildungen, die der Manipulation der Nahrung dienen, aber wenig untersucht sind.