Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für phyllis

dorothy    0.834725

millicent    0.832926

elaine    0.823653

frances    0.812962

marjorie    0.806003

mollie    0.801194

carolyn    0.796596

sheila    0.794834

pamela    0.792601

susan    0.791832

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für phyllis

Article Example
Phyllis Phyllis ( "phullís" ‚Blatt, Laub, Blütenblatt‘) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie.
Phyllis Die Tochter des thrakischen Königs Sithon gab sich aus Gram über die lange Abwesenheit ihres Geliebten Demophon den Tod und wurde in einen blattlosen Mandelbaum verwandelt, der, von Demophon dann umarmt, Blätter trieb.
Phyllis Diese Geschichte ist der Inhalt des zweiten Briefes von Ovids "Heroides".
Phyllis In Hirtengedichten wurde "Phyllis" gerne als Name für liebeskranke Schäferinnen benutzt.
Phyllis Konstam Phyllis Konstam, geboren als: "Phyllis Esther Kohnstamm" (* 14. April 1907 in London; † 20. August 1976 in Somerset) war eine englische Schauspielerin. Sie spielte in elf Filmen, die zwischen 1928 und 1964 gedreht wurden, darunter vier Filme unter der Regie Alfred Hitchcocks.
Phyllis Konstam Im Jahre 1931 heiratete sie den englischen Tennis-Star Henry Austin, den sie auf einer Kreuzfahrt während der Reise in die USA kennengelernt hatte. Diese Reise unternahm sie, um in Frank Vospers „Murder on the Second Floor“ mitzuwirken. Gemeinsam mit ihrem Mann war sie eines der Idol-Paare der damaligen Zeit. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Austin spielte Tennis mit Charlie Chaplin, war ein Freund von Daphne du Maurier und traf auch die Gemahlin des englischen Königs Maria von Teck sowie Präsident Franklin Roosevelt.
Phyllis Calvert In späteren Jahren war Phyllis Calvert oft im Fernsehen zu sehen.
Phyllis Sellick 1956 verlor Smith infolge eines Schlaganfalles den Gebrauch der linken Hand. 1957 traten Selik und Smith erstmals bei der BBC als dreihändiges Klavierduo an zwei Klavieren auf. In den Folgejahren schrieben Gordon Jacob und Malcolm Arnold Werke für das Duo: Malcolms "Concerto For Phyllis And Cyril" wurde mit großem Erfolg bei dem Proms 1969 uraufgeführt. Berkeley adaptierte sein für sie komponiertes Konzert für Klavier zu vier Händen auf die dreihändige Besetzung, ebenso bearbeitete Bliss sein Konzert für zwei Klaviere. Insgesamt wurden zwanzig große und mehr als einhundert kleinere Werke für das dreihändige Duo bearbeitet. Wenige Monate vor Smith' Tod 1974 nahmen er und Sellik César Francks "Präludium, Choral und Fuge" auf.
Phyllis Douglas Phyllis Douglas (* 24. Juli 1936 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten; † 12. Mai 2010 in Palm Springs, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war eine US-amerikanische Schauspielerin.
Phyllis Douglas "Vom Winde verweht" aus dem Jahr 1939, ihre Mutter hatte kleine Rollen in Filmen.