Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für mower

farwell    0.677120

bascom    0.666216

brush    0.656426

harness    0.656329

kilgore    0.640955

tuscumbia    0.639499

beal    0.637207

gillette    0.635207

fannin    0.634557

sturgis    0.633687

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für mower

Article Example
Mower County Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Mower County 39.163 Menschen in 16.042 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 21,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 16.042 Haushalten lebten statistisch je 2,39 Personen.
Mower County 25,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,6 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 17,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,1 Prozent der Bevölkerung war weiblich.
Mower County Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 45.596 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 24.170 USD. 15,3 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.
Patrick Mower Mower war in den 1980er Jahren mit der Schauspielerin Suzanne Danielle liiert. In seiner 2007 erschienenen Autobiografie äußerte er die Vermutung, bereits am 12. September 1938 geboren zu sein, zudem wird sein Geburtsort verschiedentlich als Pontypridd, South Wales angegeben.
Morton Mower 1996 wurde er Vorsitzender und CEO von Mower Research Associates in Baltimore.
Mower County Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 93,6 Prozent Weißen, 2,6 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 1,9 Prozent Asiaten, 0,2 Prozent Polynesiern sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,3 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 11,0 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.
Mower County Das Mower County ist neben den 14 Citys in 20 Townships eingeteilt:
Morton Mower Morton Mower (* 31. Januar 1933 in Baltimore) ist ein US-amerikanischer Mediziner, bekannt für die Erfindung des implantierbaren Kardioverter-Defibrillators.
Morton Mower Mower studierte Medizin an der Johns Hopkins University und an der University of Maryland School of Medicine mit dem Abschluss 1959. Nach zwei Jahren als Arzt beim US-Militär in Bremerhaven absolvierte er eine Facharztausbildung (Residency) als Kardiologe am Sinai Hospital in Baltimore. Dort begann seine Zusammenarbeit mit Michel Mirowski an einem implantierbaren Defibrillator (ab 1969), AICD (Automatic implantable cardioverter defibrillator). Beteiligt waren auch Stephen Heilman, Gründer der Firma Medrad, und Alois Langer. Die erste Implantation erfolgte 1980. 1985 erhielt der AICD eine Zulassung bei den US Gesundheitsbehörden und wurde von Eli Lilly vermarktet. Die Lizenzen waren ab 1985 bei Cardiac Pacemakers (Guidant), die das Gerät weiterentwickelten, woran Mower auch beteiligt war. Funktionen von Herzschrittmachern wurden implementiert und Mower entwickelte die Kardiale Resynchronisationstherapie. Mower war später Leiter der Kardiologie am Sinai Hospital.
Mower County Das Mower County wurde am 20. Februar 1855 aus Teilen des Rice County gebildet. Benannt wurde es nach John Edward Mower (1815–1879), einem Mitglied der Verwaltung des Minnesota-Territoriums in den 1850er Jahren.