Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für meshuggah

soilwork    0.920089

katatonia    0.874464

entombed    0.874162

kataklysm    0.873253

opeth    0.870615

dragonforce    0.870420

aborted    0.869851

finntroll    0.868320

pestilence    0.867647

korpiklaani    0.860202

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für meshuggah

Article Example
Meshuggah 1989 brachte Meshuggah ihre erste Aufnahme, eine auf 1000 Stück limitierte 12" Vinyl EP mit dem Namen "Psykisk Testbild", heraus und unterzeichnete im November desselben Jahres einen Plattenvertrag mit dem deutschen Plattenlabel Nuclear Blast. Danach übernahm Tomas Haake das Schlagzeug und ersetzte somit Lundgren. Das erste Studioalbum, "Contradictions Collapse", wurde 1991 veröffentlicht.
Meshuggah Jens Kidman konzentrierte sich von nun an ausschließlich auf den Gesang und ein weiterer Gitarrist wurde benötigt. Diesen fand man in Mårten Hagström, welcher bereits in seiner Jugend mit Haake gespielt hatte. 1993 wurde in dieser neuen Konstellation die EP "None" auf den Markt gebracht. Im Jahr 1994 begann man mit den Aufnahmen für die EP "Selfcaged", welche aber aufgrund zweier Unfälle erst 1995 veröffentlicht wurde. Der Zimmermann Thordendal hatte sich bei der Arbeit die Spitze seines linken Mittelfingers abgetrennt und Haake verletzte sich an der Hand durch ein Schleifgerät. Aufgrund dieser Umstände konnte die Band einige Monate lang nicht spielen.
Meshuggah Zu Beginn des Jahres 1999 wurde eine Tour durch die Vereinigten Staaten angekündigt, später jedoch abgesagt. Mit Slayer kam es dann einige Zeit später dennoch zu einer Amerika-Tournee. Die amerikanische Presse huldigte "Chaosphere" und ihren Auftritten und zahlreiche Magazine wurden auf die Band aufmerksam.
Meshuggah Nach einer kurzen Pause wurde 2004 die EP "I" veröffentlicht, welche aus einem einzigen 21-minütigen Song bestand. Im darauf folgenden Jahr folgte das fünfte Studioalbum "Catch Thirtythree", welches sich als Meshuggahs vorerst anspruchsvollstes Album herausstellte. Dabei wurde wie bereits bei der zuvor erschienenen Demo das Schlagzeug per Drumcomputer eingespielt. 2006 wurde das Album "Nothing" mit einer Bonus DVD erneut aufgelegt und mit komplett neuen Gitarrenspuren, sowie einigen neuen Bassspuren versehen. Noch im selben Jahr begab sich die Band erneut ins Studio, um für ihr neues Album aufzunehmen, welches unter dem Namen "obZen" im März 2008 veröffentlicht wurde. Diesmal übernahm jedoch Haake wieder das Schlagzeug. Im Anschluss daran ging die Band auf Welttour, die in Amerika als Opener für Ministry begann und anschließend in Europa, Asien und Australien als Headliner fortgesetzt wurde.
Meshuggah Am 5. Februar 2013 wurde die EP "Pitch Black" veröffentlicht. Sie enthält einen von Fredrik Thordendal 2003 in Stockholm eingespielten unveröffentlichten Track gleichen Namens und eine Live-Aufnahme des "ObZen"-Tracks "Dancers to a Discordant System", die beim Distortion Fest in Eindhoven in den Niederlanden am 9. Dezember 2012 aufgenommen wurde.
Meshuggah Nur selten findet man in den Liedern von Meshuggah tatsächlich durchgehende ungerade Taktarten. Was ebenso auffällig und typisch für Genres wie Death- und Thrash Metal ist, ist die Freitonalität der Songs. Es existieren also keine Tonarten, funktionsharmonische oder modale Strukturen und keine auf dur und moll zurückführbaren Gitarrenriffs.
Meshuggah Meshuggah wurden als virtuos beschrieben und als Musiker an der Grenze der Genialität bezeichnet. 2007 bekam die Band sogar eine tiefe Analyse in dem akademischen Magazin "Music Theory Spectrum".
Meshuggah Meshuggah hat den onomatopoetischen Begriff Djent für ein "elastisches, synkopisches Gitarren-Riff" entwickelt. Der Begriff beschreibt mittlerweile auch ein eigenes Subgenre.
Meshuggah Die Band Meshuggah wurde ursprünglich 1987 von Sänger Jens Kidman, Gitarrist Johan Sjörgen, Bassist Jörgen Lindmark und Schlagzeuger Per Sjögren gegründet. Jens Kidman verließ diese Besetzung von Meshuggah nach der Aufnahme einiger Demos wieder und gründete die Band Calipash, gemeinsam mit Gitarrist Torbjörn Granström, Bassist Peter Nordin und Schlagzeuger Niclas Lundgren.
Meshuggah Während sich die übrigen Mitglieder von Meshuggah trennten, erfolgten auch bei Calipash Umstrukturierungen. Fredrik Thordendal ersetzte Granström an der Gitarre und gemeinsam mit Thordendal entschied sich Kidman, den Namen seiner ursprünglichen Band, Meshuggah, zu übernehmen.