Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für magazinformat

NotFoundError    0.789

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für magazinformat

Article Example
Sehen statt Hören Sehen statt Hören ist eine wöchentliche Fernsehsendung im Magazinformat speziell für gehörlose und schwerhörige Zuschauer.
Visual Studio One Von der Erstausgabe 06/2005 bis zur letzten des Jahrgangs 2007 erschien die Zeitschrift im herkömmlichen Magazinformat DIN A4 mit Glanzumschlag.
The Moscow Times Die Zeitung erscheint wöchentlich im Magazinformat im Vierfarbdruck und hat einen Umfang von meist 16 Seiten. Die gedruckte Auflage beträgt 35.000. Alle Artikel der Printausgabe sowie zusätzliche tagesaktuelle Berichterstattung veröffentlicht die Redaktion auf ihrer Website.
EC Comics Herausgeber Gaines startete ein Magazinformat zum Preis von 25 Cent. Somit ließ sich nämlich die Comiczensur, die nicht für Magazine galt, umgehen. Die Idee dieses Manövers sowie der Begriff „Picto Fiction“ soll von Zeichner Jack Kamen stammen.
Jugendmagazin Es gibt nur eine geringe Anzahl von Titeln, jedoch haben die eine hohe Auflage, wie beispielsweise die "Bravo". Die meisten Jugendzeitschriften werden im Magazinformat veröffentlicht. Ob Comics und Rätselhefte zu den Jugendmagazinen hinzuzählen sind, ist umstritten.
Auto touring Beginnend mit Dezember 1978 wurde wieder auf Magazinformat und monatliche Erscheinung zurückgeändert. Teilweise wurde im Vierfarbdruck produziert. Seit 1988 wird auf „chlorfrei gebleichtem“ LWC-Papier und durchgängig vierfärbig gedruckt.
Escher (Fernsehsendung) Seit der Übernahme durch die "META Productions" war deutlich zu beobachten, dass die Studioanteile der Sendung zunehmend durch Beitrags- und Filmanteile verdrängt wurden. So entwickelte sich die Sendung von einem Ratgeber und Fragenbeantworter hin zu einem berichterstattenden Magazinformat.
Saarbrücker Hefte Die "Saarbrücker Hefte", sich im Untertitel als "Die saarländische Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft" bezeichnend, ist eine von inzwischen zwei kulturpolitischen Zeitschriften, die im Saarland erscheinen (die andere ist das seit 2007 im Magazinformat erscheinende Periodikum "Opus)".
Universität Kassel Neben der "medium²Plus", die seit einigen Jahren von der verfassten Studierendenschaft herausgegeben wird, gibt die Universität die Hochschulzeitung "publik" heraus. Nach mehr als dreißig Jahren als Zeitung erscheint die "publik" seit 2011 im Magazinformat.
Deutschlandfunk Abends gibt es einstündige Schwerpunktsendungen, die sich teilweise jeweils mit nur einem, teilweise im Magazinformat mit mehreren Themen befassen, sowie Hörspiele, Features und längere Musikstrecken. Die "Lange Nacht" (wöchentlich jeweils samstags ab 23:00 Uhr als Wiederholung der nachts zuvor in Deutschlandradio Kultur ausgestrahlten Sendung) ist mit ihren drei Stunden, früher einmal sogar fünf Stunden, das längste durchgehende Schwerpunktformat in der deutschen Rundfunklandschaft.