Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für delannoy

NotFoundError    0.789

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für delannoy

Article Example
Delannoy Delannoy ist der Familienname folgender Personen:
Sabrina Delannoy Sabrina Delannoy spielte bereits als Sechsjährige Frauenfußball in Vereinen ihres heimatlichen Arrondissements Béthune, zunächst von 1992 bis 1994 bei der "US Ham-en-Artois", anschließend sieben Jahre bei "ESD Isbergues" sowie von 2001 bis 2003 bei der USO Bruay. Dann verließ sie Nordfrankreich und fand Aufnahme im nationalen Ausbildungszentrum des Fußballverbandes in Clairefontaine-en-Yvelines, für dessen Erstliga-Frauschaft CNFE Clairefontaine sie von 2003 bis 2005 41 der 44 Punktspiele bestritt.
Sabrina Delannoy Seit 2005 trägt die Abwehrspielerin, die im Verein auch Spielführerin war, den Dress des Paris Saint-Germain FC, mit dessen Frauenelf sie 2010 ihren ersten nationalen Titel gewann, als PSG sich im Endspiel des Frauenpokalwettbewerbs deutlich gegen Montpellier HSC durchsetzte. In der Liga schloss sie mit PSG die Saison 2010/11 als Vizemeisterin ab; bei der anschließenden Europapokal-Teilnahme schieden die Hauptstädterinnen im Achtelfinale aus. Auch von 2013 bis 2016 wurde sie mit PSG Ligazweite; in der Champions League 2014/15 erreichte sie das Finale, unterlag darin aber gegen den 1. FFC Frankfurt mit 1:2. Zwei Jahre später stand Sabrina Delannoy erneut in einem Europapokalendspiel, das Paris aber wiederum verlor, diesmal nach Elfmeterschießen gegen Olympique Lyon. Anschließend beendete sie, nach 12 Jahren bei PSG, ihre Karriere als Spielerin.
Sabrina Delannoy Sabrina Delannoy fand vergleichsweise spät Berücksichtigung in den französischen Jugendauswahlteams. Insgesamt hat sie je fünf Einsätze in der französischen U-19/U-20 und U-21 zwischen 2005 und 2007 zu verzeichnen. Dabei war sie bei der U-19-Europameisterschaft 2005 Finalistin, als die Französinnen gegen ihre russischen Kontrahentinnen erst nach einem Elfmeterschießen unterlagen. In diesem Turnier stand sie unter anderem mit Laure Boulleau, Caroline Pizzala, Jessica Houara, Élodie Thomis und Louisa Nécib in einem Team, von denen die drei Erstgenannten gleichfalls später neben ihr in den Reihen von Paris Saint-Germain standen. 2006 gehörte sie zum französischen Aufgebot bei der U-20-Weltmeisterschaft in Russland und verteidigte in allen vier Begegnungen bis zur 1:2-Viertelfinalniederlage gegen Nordkorea auf der rechten Außenbahn.
Jean Delannoy 1986 erhielt Jean Delannoy einen Ehrencésar für sein Lebenswerk.
Pascal Delannoy Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 10. März 2009 zum Bischof von Saint-Denis.
Victor Delannoy Delannoy hatte am Konservatorium seiner Geburtsstadt Violinunterricht beim gleichen Lehrer wie einige Jahre vor ihm Édouard Lalo. 1849 wurde er als Erster Violinist an das Orchester des "Grand Théâtre" von Lille engagiert. Im Folgejahr begann er ein Studium am Conservatoire de Paris, wo Jacques Fromental Halévy sein Kompositionslehrer war.
Jacques Delannoy Am 5. Juli 1932 debütierte Delannoy für die französische Nationalelf, als er bei einem Auswärtsspiel in Jugoslawien zum Einsatz kam. Das Freundschaftsspiel endete mit einer 1:2-Niederlage und stellte zugleich die einzige Berufung für den Stürmer aus Lille in den Kreis der Nationalmannschaft dar.
Jacques Delannoy Delannoy gehörte zu der Mannschaft, die dem Verein Olympique Lille im Verlauf der Saison 1931/32 die Qualifikation für die Division 1 einbrachte, die 1932 als nationale Profiliga neu geschaffen wurde. Er stand auf dem Platz, als Lille am 11. September 1932 sein erstes Spiel in der höchsten französischen Spielklasse bestritt und dabei mit 1:2 verlor. Der Stürmer lief in den folgenden Jahren weiterhin für den Verein auf, schaffte aber nie den Sprung in die Liste der besten Torschützen.
Victor Delannoy 1854 gewann er mit der Kantate "Francesca da Rimini" nach einem Text von Emile Baunaure hinter Adrien Barthe den Ersten Second Grand Prix de Rome. 1858 kehrte er nach Lille zurück. Dort unterrichtete er am Konservatorium zunächst Violine, 1858 übernahm er eine Klasse für Harmonielehre.