Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für auguin

herreweghe    0.845392

jaroussky    0.813882

manoury    0.811111

gurdjian    0.783443

busquin    0.775779

malaud    0.772307

pantillon    0.771450

torreton    0.768082

sudré    0.761354

troussier    0.757897

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für auguin

Article Example
Philippe Auguin Philippe Auguin (* 1961 in Nizza) ist ein französischer Dirigent
Philippe Auguin Wie viele seiner Kollegen dirigierte er auch zahlreiche Opern in den bekanntesten Häusern (zum Beispiel Scala, Metropolitan Opera). Anfang der 1990er Jahre war er Erster Kapellmeister der Staatsoper Stuttgart, ab 1994/95 Generalmusikdirektor des Staatsorchesters Braunschweig. 1998 wurde er Generalmusikdirektor am Staatstheater Nürnberg.
Philippe Auguin Er wurde für drei Jahre Assistent bei Herbert von Karajan. Auch mit Georg Solti arbeitete er zusammen. Danach dirigierte er verschiedene bekannte Orchester, wie die Wiener Philharmoniker, die Dresdner Staatskapelle und das Orchestre National de France.
Philippe Auguin Auguin wurde zu mehreren bedeutenden Festivals eingeladen, so zu den Salzburger Festspielen, dem Hong Kong Festival u.a.
Philippe Auguin Philippe Auguin studierte am Konservatorium von Nizza Horn und Gesang. Daneben absolvierte er zusätzlich ein Dirigentenstudium. Es folgten weitere Studienjahre an der Wiener Musikhochschule. 1988 schloss er dieses Studium erfolgreich ab.
Orchestre Philharmonique de Nice Seit September 2010 ist Philippe Auguin Chefdirigent und Musikalischer Direktor des Orchestre Philharmonique de Nice und der Washington National Opera.
Sarah Spitzer Sarah Spitzer debütierte mit den Hamburger Philharmonikern unter der Leitung von Philippe Auguin. Sie konzertierte beim Schleswig-Holstein Musik Festival, bei den Salzburger Schloß-Konzerten, bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und beim Verbier Festival.
Katja Boost Bisher arbeitete Katja Boost mit Dirigenten wie Gerd Albrecht, Philippe Auguin, Will Humburg, Philippe Jordan, Markus Stenz, Jeffrey Tate und Regisseuren wie Christopher Alden, Andreas Baesler, Robert Carsen, Berry Koski, Wolfram Mehring sowie Ulrich Peters.
Microcupper Einige heutige Profisegler und Yachtkonstrukteure lernten ihr Handwerk im Micro. Dazu gehören Segler wie Christophe Auguin, Evgeniy Neugodnikov und Christian Binder und Konstrukteure wie Rob Humphreys, Pascalle Conq (Finot-Conq) und Jacques Fauroux.
Karsten Scholz Er gastierte als Solist und Kammermusikpartner, arbeitete mit den Dirigenten Graeme Jenkins, Philippe Auguin, Bruno Weil, Peter Kuhn, Rainer Mühlbach, Alexander Joel, Helmut Imig, Herbert Blomstedt und Kurt Masur .