Top 10 ähnliche Wörter oder Synonyme für ankünfte

flugbewegungen    0.664263

logiernächte    0.637168

nächtigungen    0.627990

übernachtungen    0.614073

ankünften    0.598621

destinationen    0.597237

auslandsflüge    0.577453

abgefertigten    0.561604

zielorte    0.553758

fluggäste    0.551701

Top 30 analoge Wörter oder Synonyme für ankünfte

Article Example
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven Die Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven hatten und haben für Bremerhaven als Seestadt immer eine große Bedeutung. Bei bedeutsamen Ereignissen fanden sich oftmals tausende Schaulustige ein.
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven 1845 gründete das Königreich Hannover im Süden Bremerhavens die Siedlung Geestemünde und legte stufenweise bis 1874 einen Hafen als Konkurrenz zu Bremerhaven an. (→ "Siehe Geestemünde#Geschichte")
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven Von 1891 bis 1896 entstand zudem der "Fischereihafen I" und von 1921 bis 1925 der "Fischereihafen II" in Geestemünde. (→ "Siehe Fischereihafen (Bremerhaven)")
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven Besonders bedeutsam waren in der Geschichte Bremerhavens:
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven Zusammenfassender Überblick:
Liste bedeutsamer Schiffsabfahrten und -ankünfte in Bremerhaven 1827 gründete Bremen den Hafenort Bremerhaven. Es wurde bis 1830 der "Alte Hafen", von 1847 bis 1852 der "Neue Hafen", 1876 bis 1879 der "Kaiserhafen I", dann die "Kaiserschleuse" (1897), die "Kaiserhäfen II" (1907) und "III" (1909), von 1925 bis 1927 die "Columbuskaje", von 1928 bis 1931 die "Nordschleuse" mit Wendebecken, von 1961 bis 1964 der Erzhafen und von 1968 bis 2008 der "Container-Terminal Bremerhaven" angelegt. (→ "Siehe auch Hafengruppe Bremen/Bremerhaven")
Tourismus Das wichtigste Herkunftsland ist Deutschland (113.139.484 Ankünfte 2010). Aus dem Ausland ergibt sich folgende Reihenfolge:
Eckernförde Die Zahl der Ankünfte und Übernachtungen wird über das örtliche Meldescheinsystem OstseeCard bzw. Kurabgabe in Eckernförde erfasst.
Tourismus Die im grenzüberschreitenden Reiseverkehr meistbesuchten Länder sind laut einer Studie der Welttourismusorganisation (Ankünfte von Übernachtungsgästen pro Jahr):
Sardinien Im Jahr 2009 verzeichnete Sardinien 2.456.746 Ankünfte und knapp 12,3 Millionen Übernachtungen. In den Beherbergungsbetrieben standen 199.042 Schlafgelegenheiten zur Verfügung.